Seiten

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Dezember-Werk

Portemonaie "Reini pink"

Der Schnitt "Reini" ist von hier und die Baumwollstoffe habe ich im großen Warenkaufhaus Kars..tadt gefunden. Die Innen- und Außenstoffe sind jeweils mit Vlieseline verstärkt, damit der Geldbeutel seine Form behält. 

Außenansicht "Reini pink" mit goldenem Steckschloss


 Innenansicht "Reini pink"


 Innenansicht "Reini pink" mit zwei großen Scheinfächern und zwölf Kartenfächern

Innenansicht "Reini pink" Münzfach


Obere Innenansicht "Reini pink" mit einem der beiden Scheinfächer und Kartenfächern

Innenansicht "Reini pink" mit Münzfach und Reißverschluss in orange


Und hier rumst es wieder!





Kommentare:

  1. Sehr cool, sieht toll aus!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Wow...dein Reini ist toll geworden. Und sieht so perfekt genäht aus. Toll. LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Ah ! Der Stoff ist der Hammer und deine Börse einfach nur schöööön ! Großes Lob !
    Viele liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Wow, der Stoff bzw. die Kombi ist Knüllermäßig. Schreit ja förmlich. Toll. Ich habe vor Geldhüternähern tiefsten Respekt, ich lese immernur die Anleitung und lege sie wieder weg. Aber irgendwann nähe ich auch mal einen.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh so schön. Der Stoff ist toll.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen